Hallstadt 13.09.2013, von Nancy Seliger

60. Jubiläum groß gefeiert!

Nachdem der THW Ortsverband Bamberg Anfang September bereits das 60jährige Bestehen mit der Bamberger Bevölkerung auf dem Maxplatz gefeiert hat, stand nun noch der offizielle Festakt zum Jubiläum an.

Am vergangenen Freitag, 13. September diente das katholische Pfarr- und Jugendheim in Hallstadt als Location für die Festlichkeit.

Mit rund 170 Gästen aus Politik, befreundeten Organisationen sowie den Helfern des Ortsverbandes wurde das 60-jährige Jubiläum begangen.

Unter den Gästen befanden sich die Bundestagsabgeordneten Sebastian Körber und Thomas Silberhorn, die Bayerische Staatssekretärin Melanie Huml, Landtagsabgeordneter Heinrich Rudrof, sowie Landrat und Bezirkstagspräsident Dr. Günther Denzler, um nur einige namentlich zu nennen.

 

Der feierliche Rahmen wurde sogleich genutzt um einige verdiente Helfer des Ortsverbandes Bamberg zu ehren.

Mit dem Helferzeichen in Gold wurden die Helfer Udo Bräutigam, Roman Dörnhöfer, Adam Fischer und Friedrich Forster ausgezeichnet. Das Helferzeichen in Gold mit Kranz wurde an Sigrid Horn verliehen.

Nach dem offiziellen Teil sorgte die Hallstadter Band DISCOVER für ausgelassene Stimmung, welche viele Helfer animierte, bis tief in Nacht zu feiern.

Rundherum war es eine gelungene Veranstaltung, die alle Besucher sowohl in der Vergangenheit schwelgen als auch in die Zukunft blicken ließ.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: