Mürsbach, 18.11.2014

PKW in Itz - THW Bamberg unterstützt bei der Bergung

Zwischen Mürsbach und Gleusdorf versank in den Nachmittagsstunden ein PKW in der Itz.

Durch die Strömung wurde dieser bis zum Eintreffen der Rettungskräfte rund 75 Meter weit abgetrieben.

Die Bergungsaktion wurde gemeinsam durch den THW OV Bamberg, Feuerwehr und Wasserwacht/ DLRG durchgeführt. 

Trotz verschiedener Einsatzfahrzeuge gestaltete sich die Bergung schwierig. Die schweren Fahrzeuge sanken in die aufgeweichte Wiese ein. Ein hinzu gezogener kleinerer Radlader brachte nach einigen Stunden dann den gewünschten Erfolg.


Bildrechte für diesen Artikel: News 5, Nürnberg


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: