Helfervereinigung

Die Ortsvereinigung der Helfer und Förderer des Technischen Hilfswerkes Bamberg e.V. 
(kurz: Helferverein THW Bamberg e.V.) fördert gemäß der Satzung den Zivil- und Katastrophenschutz für die Bevölkerung und die Jugendarbeit im THW OV Bamberg.

Dieser Satzungszweck wird insbesondere durch Ergänzung der Ausrüstung des THW-Ortsverbandes Bamberg verwirklicht. Ebenso wichtig ist uns die Unterstützung der 
Jugendabteilung unseres Helfervereins, die Ortsjugend der THW-Jugend e.V.

Sie werden sich nun fragen: Wird das Technische Hilfswerk (THW) nicht durch den Bundes- haushalt finanziert? Das ist richtig. Die Bundesanstalt THW mit ihren 
668 Ortsverbänden wird natürlich aus Steuermitteln finanziert. Dabei sind die Geldmittel des Bundes  nur auf die bundeseinheitlichen Aufgabenstellungen, die
im Stärke- und Ausstattungsnachweis (StAN) festgelegte Ausrüstung und Gerätschaften, begrenzt.

Die besonderen örtlichen Gegebenheiten können dadurch nicht berücksichtigt werden. Der THW OV Bamberg engagiert sich in der örtlichen Gefahrenabwehr in der Stadt und im Landkreis Bamberg. Diese besonderen Aufgaben erfordern jedoch oftmals eine erweiterte Ausstattung, die durch den Bund nicht beschafft und finanziert werden kann. Der Helferverein sorgt für die Anschaffung und Unterhaltung dieser ergänzenden Ausstattung. Hierdurch wird die wirkungsvolle Einbindung unseres Ortsverbandes in die örtliche Gefahrenabwehr ermöglicht.

Eine ebenso wichtige Säule unseres Vereins ist die Jugendarbeit. Mit großem Engagement setzen wir uns dafür ein, dem Technischen Hilfswerk einen qualifizierten und motivierten Nachwuchs zu sichern. Als Träger der Ortsjugend der THW-Jugend e.V. ist es unsere Aufgabe, diese Arbeit materiell und finanziell zu unterstützen.

Die Ortsvereinigung der Helfer und Förderer des Technischen Hilfswerkes Bamberg e.V. wurde im Jahr 1986 gegründet. Wir sind Mitglied in der THW Landesvereinigung Bayern e.V. sowie der THW-Jugend auf Bundes-, Landes- und Bezirksebene. Der eingetragene Verein hat über 150 Mitglieder (Stand 2020), zu denen nicht nur die Helfer des THW und Angehörige oder Ehemalige zählen, sondern auch zahlreiche Mitbürger, die den Ortsverband Bamberg des THW  auf diese Art und Weise auch finanziell unterstützen möchten.

Zu den für uns enorm wichtigen Spendern
gehören auch zahlreiche Firmen und Banken. Sie können mit bereits 20,00 € im Jahr aktives Mitglied im Verein werden. Auch Fördermitglieder z.B. Firmen (juristische Personen) werden gerne aufgenommen.

Auch Sie können auch den Helferverein des THW Bamberg mit einer Spende wirkungsvoll unterstützen
Als gemeinnützig anerkannter Verein sind wir berechtigt, Spendenbescheinigungen auszustellen. 

Sprechen Sie uns einfach an!

 

 

Ortsvereinigung der Helfer und Förderer des THW Bamberg e.V.

Erster Vorsitzender: N.N

Zweiter Vorsitzender: Volker Drewitzki

Schatzmeister: Bruno Roland

Schriftführerin: Nancy Seliger

      

Anschrift: Am Börstig 8, 96052 Bamberg

Telefon: 09 51 / 9 17 01 73

Telefax: 09 51 / 9 18 00 73

e-Mail: helferverein(at)thw-bamberg.de 

 

Bankverbindung

Sparkasse Bamberg e.G.

IBAN: DE65 7705 0000 0578 2040 67

BIC:    BYLADEM1SKB

Interesse?

Haben wir Ihr Interesse wecken können?

Dann zögern Sie nicht mit uns in Kontakt zu treten.

Kontakt

Sie können uns auch persönlich jeden Dienstag ab 19:30 Uhr besuchen

Anfahrt