Die Unterstützung durch den Arbeitgeber ist wichtig für jedes THW-Mitglied, aber auch für Neuzugänge. Erklären Sie den Unternehmern, dass sie mit THW-Helferinnen und -Helfern eigentlich nur ein Gewinn für ihre Firma erwartet. THW-Helfer sind motiviert, belastbar, teamplayer, führungsstark, lernen den Umgang mit Technik und handwerkliches Geschick usw. Nehmen Sie ihm die Angst auf Lohnkosten sitzen zu bleiben und nennen sie einen entsprechen Ansprechpartner in Ihrer Geschäftsstelle.

Die folgenden Firmen unterstützen das THW Bamberg durch die Freistellung ihrer Mitarbeiter:

Stadt Bamberg

T-Systems

Büro Mayer

Wieland Electric

Maschinenbau Leicht

Bosch

Sparkasse Bamberg

Vedag

INA

Deutsche Post

Telekom

Rewe

G-Direct

Deutsche Bahn

Stadtwerke Bamberg

Brose

Michelin

Deutsche Zoll

WWK

Fahrschule Lisowski

OEKA Metall

Will's Ideenschmiede

Macher Solutions

Nehr Holzbau

HMS

Cinestar Bamberg

DERU Glaswarenvertrieb

Osel Bohr

Motorradcenter Bauer

Tabal Weinig

Fliesen Irmer

 

Kaminkehrermeister Ullmann

Steinmetzmeister Diller Hallstadt

Schreinerei Gasetter Hallstadt

IVECO Stark Bamberg